Die Stadt Grebenstein liegt zwischen Hofgeismar und Kassel im Altkreis Hofgeismar. In der erstmals 1272 erwähnten Stadt und ihren drei Stadtteilen Burguffeln, Schachten und Udenhausen leben derzeit 5.808 Einwohner in unmittelbarer Nachbarschaft zum Reinhardswald. Das Stadtbild von Grebenstein ist teilweise noch mittelalterlich geprägt. Zeugen aus dieser Zeit sind die zahlreichen Fachwerkhäuser und Stadttürme, die Stadtkirche sowie das Rathaus. Von dem historischen Ambiente konnte ich mich bereits persönlich überzeugen. Durch die Anbindung an die Linie RT1 der RegioTram kommt man bequem und schnell nach Kassel.

Hier geht's weiter nach Habichtswald...